Die beste Art, die schönsten Ecken der Stadt zu entdecken, ist mit dem E-Bike: Weite Strecken und unbekannte Flecken lassen sich im Nu erreichen.

  • Geführte E-Bike Tour 
    Stilvolle E-Bikes von EGO Movement  
    17 Kilometer Stadtrundfahrt, unzählige Eindrücke  
  • Gesamte Strecke auf Velowegen

Wohl auf keiner anderen Stadtrundfahrt entdecken Gäste so viele unterschiedliche Perspektiven von Zürich wie auf der geführten E-Bike-Tour.

Dank den stilvollen E-Bikes von EGO Movement geht´s ganz ohne Anstrengung durch das urbane Zürich. Auf Fahrradwegen führt die Tour durch das quirlige Zürich-West-Quartier mit seinen ehemaligen Industriehallen, die heute für Gastronomie oder als Galerie benutzt werden. Ein kurzer – aber dank den E-Bikes müheloser – Aufstieg bringt die Teilnehmenden bis hinauf zur Seilbahn Rigiblick, wo sich eine schöne Aussicht auf die Innenstadt Zürichs eröffnet. Bald darauf geht´s bergab durch hübsche Wohnquartiere Richtung See. Dabei werden viele Zürcher Wahrzeichen passiert, etwa die Universität Zürich oder auch die Kirche Grossmünster. Am Zürichsee angelangt folgt eine herrliche Strecke entlang des Ufers bis zur Schiffanlegestelle Hafen Enge. Auf sicheren Fahrradwegen geht es durch das Kasernenareal zurück zum Ausgangspunkt Europaallee.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Preise

Preis Erwachsener39.00

Preise in CHF

Durchführung und Dauer

Startzeit

Mai bis September, Samstag und Sonntag

Dauer

2 1/4 h

Anzahl Teilnehmer Kleingruppentour mit max. 9 Personen
Das Angebot ist in folgenden Monaten an den jeweiligen Wochentagen verfügbar:
Mai – September Samstag, Sonntag

Sprachen

Öffentliches Angebot
?

Öffentliches Angebot

Dieses Angebot ist in den aufgeführten Sprachen buchbar
Englisch, Deutsch

Zusätzliche Informationen

Teilnahme ab 16 Jahren
Kein Führerschein erforderlich
Machbar für alle, die Fahrrad fahren können
Zu Beginn gibt es eine Kurzinstruktion zur Nutzung des E-Bikes
Durchführung bei jedem Wetter. Sollte die Führung aufgrund von schlechter Wetterlage nicht durchführbar sein, werden Sie telefonisch informiert.
Versicherung und Verpflegung ist Sache der Teilnehmenden