Mülitobel-Sihl-Weg

Diese «Wasserwanderung» beginnt beginnt am Zürichsee, durchquert zwei Tobel und führt an Weihern und einem Badesee vorbei.

Die Wanderung beginnt in Richterswil. Der Ort besticht mit seinem malerischen und alten Dorfkern mit gut erhaltenen Riegelhäusern. Der Weg führt vorbei am idyllischen Hüttnersee, der fürs Baden besonders beliebt ist. Begehrt ist auch das kleine Strandbad. Eine ganz andere Welt wartet am Sihluferweg. Schluchtartig bahnt sich die voralpine Sihl seinen Lauf zürichwärts, während die Wandernden einen bequemen Weg bis zur Finsterseebrücke benützen. Das letzte Kleingewässer dieser Wanderung ist der Teufenbachweiher.

Details

  • Länge: 14 km
  • Wanderzeit: Richterswil–Schönenberg (ZH): 3 h 50 min, Schönenberg, ZH – Richterswil: 3 h 30 min
  • Anforderung: leicht (Wanderweg)
  • Kondition: mittel
  • Höhenmeter: Richterswil–Schönenberg (ZH): 600 m, Schönenberg, ZH – Richterswil: 280 m

Mehr Info & Karte

© SchweizMobil, die schönsten Routen zum Wandern, Velofahren, Mountainbiken, Skaten und Kanufahren in der Schweiz. 

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen