Mascotte

Der älteste Club Zürichs, Mascotte, strotzt trotz seiner hundert Jahre vor Energie.

  • Ältester Club Zürichs
    Konzerte internationaler Acts
    Direkt am Bellevue

Der älteste Club Zürichs ist eine Legende – hier traten schon Josephine Baker oder Louis Armstrong auf, den «Corso»-Schriftzug schuf kein geringerer als Max Bill, und auch in der jüngeren Geschichte sind illustre Namen nicht rar.

Das ehemalige «Palais Mascotte» liegt gut erreichbar zwischen Bellevue und dem Bahnhof Stadelhofen und besticht heute mit vielseitiger Programmgestaltung: von Hip-Hop über Funk, Punk, Rock, Metal, Folk bis hin zu Live-Konzerten bekannter internationaler Künstler sowie Comedy und Lesungen.

Was einst als Udo Jürgens «Wohnzimmer» bezeichnet wurde – immerhin wohnte er oberhalb des Clubs –, ist auch heute noch eine der zentralen Anlaufstellen für feierfreudige Nachtvögel.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen
Freier Eintritt (exkl. Spezialveranstaltungen) mit der Zürich Card.
?

Zürich Card

  • 24 oder 72 Stunden
  • Öffentliche Verkehrsmittel inkl.
  • Freier Eintritt in Museen
  • Mehr als 50 Ermässigungen
Zürich Card kaufen

Im ältesten Club Zürichs hat schon Madonna gefeiert und Arcade Fire spielten hier, bevor sie bekannt wurden. Eine besondere Stimmung kommt bei Konzerten im Winter auf, wenn man durch die grosse Fensterfront die Schneeflocken draussen herumwirbeln sieht.

Vania Kukleta
Die Zürcherin Vania Kukleta weiss, wo in Zürich die besten Feten steigen.

Öffnungszeiten

Gemäss Programm