Kreislauf 345

An einem Wochenende im Jahr dreht sich in den beliebten Stadtkreisen 3, 4 und 5 noch mehr als sonst alles um Mode, Design, Schmuck und Möbel.

18. – 19. Mai 2019

Unter dem Titel «Kreislauf 345» öffnen seit 2008 jedes Jahr rund 80 Shops aus den hippen Stadtkreisen 3, 4 und 5 ein ganzes Wochenende lang ihre Türen und gewähren interessierten Gästen und neugierigen Besuchern Einblick in ihre Läden, Ateliers, Büroräume oder Galerien. Die beiden Quartiere, die sich links und rechts an die Langstrasse schmiegen, sind bei Trendsettern aus aller Welt beliebt und gelten gar als Shopping-Geheimtipp.

Im ehemaligen Rotlichtmilieu der Stadt, das einst vor allem Zufluchtsort für arme, zugezogene Familien war, haben sich in den letzten Jahren viele Künstler, Architekten, Gestalter, Modeschaffende sowie innovative Gastronomen niedergelassen. Daraus hat sich ein spannender Mix aus Alt und Neu, Design und Abbruch, Exotischem und Ur-Zürcherischem sowie Geschichte und Moderne ergeben, der sich in den Shops und Gastronomie der beiden Quartiere wiederspiegelt.

Zur Website

Vielfältiges Zürich

Das könnte Sie auch interessieren